http://www.efkgmbh.de/

Sie befinden sich hier: Startseite »  »  » 


INHALTE

Neubau einer Immobilie: Fördermittel

Wenn Sie für sich und Ihre Familie ein eigenes Heim bauen, können Sie dabei auch auf den Staat bauen. Um die Wohneigentumsquote in Deutschland zu erhöhen und umweltfreundliches Bauen zu fördern, unterstützen Staat, Länder und Kommunen zukünftige Immobilieneigentümer. Wer in den Genuss kommen möchte, sollte sich frühzeitig über mögliche Förderungen, Zuschüsse oder vergünstigte Konditionen informieren: KfW-Darlehen sind eine sinnvolle und günstige Ergänzung.

Die KfW Bankengruppe gibt Impulse für Wirtschaft, Gesellschaft und Ökologie, in Deutschland, in Europa und in der Welt. Sie unterstützt den Wandel und treibt zukunftsweisende Ideen voran.

Die KfW Bankengruppe ist eine Anstalt öffentlichen Rechts. Ausführliche Informationen dazu finden Sie im Gesetz über die KfW.

Als Bank des Bundes (80 %) und der Länder (20 %) haben wir einen starken Rücken. Unsere Leistungsfähigkeit als Förderbank stellen wir seit über 50 Jahren unter Beweis.

zurück zur Übersicht

Aktuelle Informationen zum Neubau von Immobilien

Achtung! Tilgungshöhe. Die richtige, auf Sie abgestimmte Tilgungshöhe ist maßgeblich für einen Finanzierungserfolg. Sie bestimmen, wann Sie fertig sind. Lassen Sie sich da von Bankern nichts vormachen. Klick.
Damit nicht nur Ihre Bank “blau” für Ihre Zukunft sieht, sorgen wir dafür, dass alle möglichen Fördermittel für Sie mit bereitgstellt werden. Sie brauchen sich um nichts kümmern. Hier lesen Sie mehr.
Tipps und Tricks beim Kauf. Lesen Sie hier mehr und erfahren Sie, worauf Sie achten müssen, damit Ihr Vorhaben auch nach Ihren Wünschen umgesetzt werden kann. Klicken Sie hier!

Anfrage

Impressum | Disclaimer | Datenschutz
Zum Baufinanzierungsportal